Beratung & Information

Arzneimittelfragen

Wir bietet Ihnen eine kompetente, diskrete Beratung in allen Arzneimittelfragen. Sollten Sie Fragen, z. B. zu Diabetes, Bluthochdruck oder Asthma haben, sprechen Sie uns gern an. Unser qualifiziertes Team hilft Ihnen gern weiter.

Akne

Vor allem Jugendliche kennen das Problem unreiner, zu Akne neigender Haut. Geeignete Reinigungs- und Pflegemittel sind wichtig, um die Talgproduktion zu regulieren und die Poren zu öffnen. Wir beraten gern zu einer auf die Haut individuell abgestimmten Pflege.

Allergie

Bei Menschen, die Allergien haben, schlägt das körpereigene Abwehrsystem falschen Alarm bei an sich harmlosen Fremdstoffen, wie z. B. Blütenpollen. Es gibt gut wirksame Medikamente zum Einnehmen und zur örtlichen Anwendung als Nasenspray oder Augentropfen, die Sie oft ohne Rezept bei uns bekommen können.

Allgemeine Gesundheitsberatung

Bei akuten Erkrankungen sollten Sie zuerst zum Arzt gehen. Für die gesundheitliche Vorsorge und das Lindern von Begleitsymptomen einer Erkrankung sind wir im Rahmen der Gesundheitsberatung gern für Sie da. Wir möchten Ihnen helfen, Ihr Wohlbefinden zu steigern – sprechen Sie uns einfach an.

AM-Wechselwirkung

Viele, oft ältere Menschen müssen mehrere Arzneimittel pro Tag nehmen. Bei der Einnahme der Medikamente können Wechselwirkungen auftreten. Wenn Sie sich unsicher fühlen, ob Ihre Medikation zusammenpasst, wenden Sie sich gern an uns.

Asthma

Eine chronische Atemwegserkrankung ist nicht heilbar, aber mit Medikamenten meist gut zu kontrollieren. Moderne Inhalationsgeräte mit altersgerechten Masken erleichtern die Anwendung. Wir erklären Ihnen gern, wie Sie Ihre Inhalierhilfen richtig anwenden.

Babypflege und -ernährung

Sie erhalten bei uns spezielle Pflegeprodukte, die auf die empfindliche Babyhaut abgestimmt sind. Diese enthalten natürliche und schadstofffreie Inhaltsstoffe. Wir beraten Sie gern zur Ernährung Ihres Babys.

Bluthochdruck

Viele Menschen haben einen zu hohen Blutdruck. Wir bieten Ihnen gegen eine geringe Schutzgebühr eine Messung von Blutdruck und Puls an. Unsere Mitarbeiter erklären Ihnen gern die Bedeutung Ihrer Blutdruckwerte und geben Ihnen gegebenenfalls Tipps zur Beeinflussung des Blutdrucks.

Dermo-Kosmetik

Die Hautpflegeprodukte der Dermo-Kosmetik halten den strengsten Vorgaben der pharmazeutischen Branche stand und wurden von Fachleuten entwickelt. Die dermokosmetischen Artikel sind hypoallergen und auch für sehr empfindliche Haut geeignet. Wir beraten Sie gern.

Diabetes

Menschen mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes können trotz ihrer chronischen Erkrankung ein ganz normales Leben führen. Wir helfen Ihnen gern bei allen Fragen zum Thema Zuckerkrankheit, bei der Handhabung des Blutzucker-Messgeräts oder des Insulinpens usw.

Haut

Eine gesunde Haut ist ein Schutzmantel für Infektionen. Sie erhalten bei uns medizinische und kosmetische Hautprodukte verschiedener Firmen. Neben der Beratung zur täglichen Hautpflege, versuchen wir auch bei kranker Haut das passende Produkt zur Linderung der Beschwerden zu finden.

Homöopathie

Mit Hilfe der Homöopathie sollen die Selbstheilungskräfte des Körpers gestärkt werden. Unser Team hat sich auf dem Gebiet Homöopathie fortgebildet. Wir informieren Sie gern, wie Sie Ihre Beschwerden mit dieser sanften Methode lindern können und beraten Sie, um das passende Mittel zu finden.

Impfberatung

Impfen ist eine effektive Maßnahme, um lebensbedrohlichen Erkrankungen, wie z. B. Wundstarrkrampf oder Diphtherie, vorzubeugen. Gern sehen wir Ihren Impfpass durch, ob bei Ihnen Auffrischimpfungen nötig sind und stellen Ihnen einen entsprechenden Impfplan zusammen.

Individuelle Beratung bei Hautkrankheiten

Treten Hautkrankheiten (z. B. Warzen, Fußpilz, Ekzeme) auf, ist die Apotheke oft die erste Anlaufstelle. Dank fundierter Kenntnisse können wir Ihnen bei vielen Hautproblemen angemessene Lösungen bieten.

Kinder

Viele rezeptfreie Arzneimittel, die sich für Erwachsene bewährt haben, sind für Babys und Kinder nicht geeignet. Sie benötigen besondere Medikamente und Pflegeprodukte. Lassen Sie sich von uns beraten, welche Produkte Sie für Ihr Kind verwenden können.

Körperpflegeberatung

Unsere Haut wird durch Umwelteinflüsse stark beansprucht. Wir beraten Sie gern, welche Körperpflegeprodukte von Markenherstellern an Ihre Bedürfnisse angepasst sind, wie z. B. Duschlotionen, Cremes oder Deodorants.

Kosmetik

Mit dem passenden Make-up lassen sich Augen und Mund betonen und kleine Schönheitsfehler kaschieren. Wer seinem Aussehen ein bisschen nachhelfen möchte, kann sich gern in unserer Apotheke beraten lassen. Wir helfen bei der Auswahl der Produkte und geben Kosmetiktipps.

Kranken- & Altenpflege

Bei der Pflege alter und schwer kranker Menschen sind moderne Krankenpflegeartikel für eine optimale Versorgung wichtig. Wir führen geeignete Produkte zur Pflege sowie zur besseren Alltagsbewältigung, wie z. B. der Wundversorgung, und beraten Sie gern.

Migräne

Die oft halbseitigen Kopfschmerzattacken sind für Betroffene sehr schmerzhaft. Die meisten nehmen deshalb Medikamente ein, um einen Migräneanfall durchzustehen. Sind die Schmerzen nicht ganz so stark, helfen auch rezeptfreie Schmerzmittel aus unserer Apotheke. Unser Team gibt Ihnen gern Tipps rund um das Thema „Migräne“.

Neurodermitis

Menschen, die von dieser chronischen Hauterkrankung betroffen sind, leiden sehr unter dem starken Juckreiz. Oft ist die Haut überaus empfindlich und trocken. Die Hautpflege spielt eine wichtige Rolle. Wir bieten Ihnen geeignete Pflegeprodukte für den akuten Schub, aber auch für die Zeit dazwischen.

Osteoporose

Die Abnahme der Knochendichte ist ein schleichender Prozess. Rechtzeitige Vorbeugung ist daher wichtig. Bewegung und ein Ernährungsplan mit Calcium- und Vitamin D-reicher Kost und sinnvollen Nahrungsergänzungsmitteln können helfen. Wir beraten Sie gern zu diesem Thema.

Pflanzliche Arzneimittel

Heilpflanzen sind bei vielen Erkrankungen eine gut verträgliche Behandlungsmöglichkeit. Unser Team berät Sie gern, welche pflanzlichen Arzneimittel Sie in welcher Dosierung verwenden können, damit Ihre Beschwerden gelindert werden.

Raucherentwöhnung

Viele Raucher können sich von den Zigaretten nicht verabschieden – obwohl der Wille eigentlich da ist. Nikotinersatzpräparate gibt es in vielen Darreichungsformen und Wirkstärken. Wir helfen Ihnen dabei, das individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Entwöhnungsmittel zu finden.

Reise-Impfberatung

Wer eine Fernreise plant, sollte sich vorab informieren, welche Impfungen für das jeweilige Reiseland erforderlich oder ratsam sind. Wir sehen Ihren Impfpass durch und sagen Ihnen, welche Impfungen Sie noch benötigen.

Schmerzen

Schmerzen sind ein Alarmsignal des Körpers und können akut oder chronisch sein. Mit dem passenden Schmerzmittel lassen sich die belastenden Qualen lindern. Unser Team berät Sie gern, welches Mittel Sie bei akuten Problemen wirksam anwenden können.

Schüssler Salze

Der Arzt und Homöopath Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler fand heraus, dass bei vielen Erkrankungen die, aus dem Gleichgewicht geratene, Versorgung des Organismus mit Mineralstoffen und Spurenelementen neu reguliert werden müsste. Wir führen Schüssler Salze in unserem Sortiment und beraten Sie gern zu dieser sanften Behandlungsart.

Schwangerschaft & Stillzeit

In der Schwangerschaft und Stillzeit benötigen Sie spezielle Produkte, wie Pflegeöle für die Haut, Damm-Massageöl, Schutzcremes, Stilltee etc. Wir haben ein umfangreiches Sortiment speziell für die Schwangerschaft und Stillzeit und beraten Sie gern bei Beschwerden in dieser besonderen Zeit.

Selbstmedikation

Viele leichte Erkrankungen oder Beschwerden können Sie selbst behandeln. Bei der Auswahl der geeigneten Medikamente stehen wir Ihnen gern mit unserer fachlichen Kompetenz zur Seite, geben Ihnen Tipps und unabhängige Informationen.

Sonnenschutz

Ein schmerzhafter Sonnenbrand kann nicht nur im Sommer- oder Skiurlaub schnell entstehen. Daher ist ein Sonnenschutz mit einem richtigen Lichtschutzfaktor sehr wichtig. Lassen Sie sich von uns beraten, welche Sonnenschutzmittel zu Ihrer Haut und der zu erwartenden Strahlungsintensität passt.

Untergewicht

Durch Untergewicht können Betroffene schneller krank werden und sind weniger belastbar als andere Menschen. Ab einem Body-Mass-Index von unter 18,5 gelten Erwachsene (unter 65 Jahren) als untergewichtig. Wenn Untergewicht zum Problem wird, beraten wir Sie gern.

Wundversorgung

Auch geringfügige Verletzungen sollten versorgt werden, meist können Sie diese selbst behandeln. Heftpflaster, Verbandsmaterial, Desinfektionsmittel etc. sollten daher in jedem Haushalt vorhanden sein. Wir stellen Ihnen gern eine entsprechende Hausapotheke zusammen.

Zahnpflege

Das Zähneputzen mit Zahnbürste und Zahncreme reicht für eine gute Zahnpflege meist nicht aus. Hilfsmittel, wie z. B. Zwischenraumbürstchen und Mundspülungen, unterstützen die Mundhygiene. Wir haben ein breites Sortiment zur Zahnpflege und beraten Sie gern zum Thema Zahnpflege.